Engagements-Archiv

aktuelle Shows
Les Misérables © by Stage Holding
Jesus Christ Superstar © by Oper Halle
Dracula, Plakat St. Gallen
Jesus Christ Superstar, Plakat Domfestspiele Erfurt

Les Misérables © by Cameron Mackintosh
Der Mann von La Mancha
Jesus Christ Superstar © by Theater Regensburg
Vom Geist der Weihnacht
Les Misérables © by Cameron Mackintosh Diana
The Scarlet Pimpernel © by Oper Halle

Jesus Christ Superstar
ChristO Scarlet Baden
Jesus Christ Superstar Ulm
Elisabeth, Spotlight Musicals Chess Evita
Jesus Christ Superstar Flensburg


Jekyll&Hyde

Children of Eden

Jesus Christ Superstar Darmstadt
Darmstadt


Les Mis Innsbruck

Innsbruck


Aida




Shylock




Konzerte My musical life





Walküre Darmstadt





Evita Neustrelitz





Jesus Christ Superstar Hof


2012/2014

Friedrich-Mythos und Tragoedie


2013/2014

Jesus Christ Superstar Baden

Baden


2012-2015

Dracula Pforzheim

2013-2015

Rocky Horror Show


WLT

2014

Der große Houdini


2014/2015

Chess Pforzheim

Pforzheim


2015

Rocky Horror Show Hof

Hof



2014/2015

Casanova Dessau




2015

Paradise of Pain Saarbrücken


2016

Einstein Hof

2015


Rocky Horror Show Saarbrücken
Saarbrücken

2015/2016


Chess Chemnitz
Chemnitz

2016


JCS Basel
Basel

2016


Evita Oldenburg
Oldenburg



Rocky Horror Show


Chris Murray als Riff Raff

Musical von Richard O'Brien


Den Wissenschaftler Dr. Frank N. Furter als exzentrisch zu bezeichnen, wäre in einem Maße untertrieben, als würde man eine Oper mit einer einzelnen Note wiedergeben. Die Wirkung seiner hemmungslosen Gier nach seelischer und körperlicher Erfüllung erleben die frisch und vorerst glücklich verlobten Brad Majors und Janet Weiss nach einer schicksalhaften Reifenpanne an einem verregneten Herbstabend. In dem Schloss, in dem sie nach Hilfe suchen, erleben sie statt des erhofften Telefongesprächs die Nacht ihres Lebens. Kaum haben sie sich mit der verstörenden Tatsache arrangiert, von Außerirdischen des Planeten Transsexual umgeben zu sein, müssen sie die Geburt des unwiderstehlichen Retortenwesens Rocky miterleben. Im Laufe der folgenden Feierlichkeiten erlebt das Paar Verführungen, die jede Vorstellung sprengen, die ihr Bewusstsein in unerahnte Galaxien schicken, die sie zu neuen Menschen machen.

Mit der Uraufführung des Musicals von Richard O’Brian erlebte das Musiktheater 1973 eine Revolution, deren Auswirkungen bis heute prägend sind. In der ganzen Welt ist dieses Werk das Non Plus Ultra der Musicals, unvergleichlich in seiner Faszination und der Wirkung auf das Publikum.

Packen Sie den Reis, die Wasserpistole, den Toast ein, alles was man braucht. Es wird wild!

Let’s do the Time Warp again.


Creative Team:

Musikalische Leitung: Tankred Schleinschock
Inszenierung: Reinhard Friese
Ausstattung: Annette Mahlendorf
Choreografie: Barbara Manegold




neuTermine:

Premiere: Freitag, 14. Juni, Castrop-Rauxel

Samstag, 15. Juni, Castrop-Rauxel
Sonntag, 16. Juni, Castrop-Rauxel
Mittwoch, 26. Juni, Bottrop
Donnerstag, 27. Juni, Bottrop
Freitag, 28. Juni, Bottrop
Samstag, 29. Juni, Bottrop
Sonntag, 30. Juni, Bottrop


Donnerstag,11. Juli, Wetzlar


Samstag, 5. Oktober, Hamm


Samstag, 2. November, Ramstein
Freitag, 8. November, Kamp-Lintfort
Freitag, 22. November, Bocholt


Montag, 2. Dezember, Dorsten - verschoben auf den 6. Januar 2014
Freitag, 27. Dezember, Friedberg
Dienstag, 31. Dezember, Siegen (Doppelshow)

Freitag, 03. Januar 2014, Saarbrücken
Montag, 06. Januar 2014, Dorsten
Freitag, 24. Januar 2014, Stadthalle Castrop

Freitag, 21. Februar, Helmstedt
Sonntag, 23. Februar, Brilon
Montag, 24. Februar, Brilon
Dienstag, 25. Februar, Minden - FIEL AUS!

Freitag, 09. Mai, Mettmann
Samstag, 24. Mai, Hameln
Mittwoch, 28.05.2013, Minden (Nachholvorstellung)
Freitag, 30. Mai, Laupheim

Die Vorstellungen am 3.5. in Langenthal und am 15.5. in Castrop-Rauxel singt Chris wegen Terminüberschneidungen mit JESUS CHRIST SUPERSTAR in Hof nicht.

neu Samstag, 10.01.2015, 20.00, Saarlandhalle

neu Freitag, 17.04.2015, 20.00, Gifhorn

neu Samstag, 02.05.2015, 20.00, Hückelhoven
neu Dienstag, 05.05.2015, 20.00, Iserlohn
neu Freitag, 08.05.2015, 20.00, Witten
neu Sonntag, 10.05.2015, 18.00, Hameln
neu Samstag, 16.05.2015, 19.30, Hamm

neu Sonntag, 28.06.2015, 20.00, Saarlandhalle

neu Samstag, 04.07.2015, 21.00, Quakenbrück




Kalender zur Planungshilfe
(Java Script)


 



Westfälisches Landestheater

Europaplatz 10
44575 Castrop-Rauxel

Kartenbestellung:

Theaterkasse: Mo. – Do. 8 bis 16 Uhr, Fr. 8 bis 11.30.
An Veranstaltungtagen am Wochende: Sa. + So., 9 bis 13 Uhr

Telefonisch: unter der Woche: 0 23 05 / 97 80 20, am Wochenende: 0 23 05 / 4 12 34

Gastspielvorverkauf bitte am Theater erfragen!

Fax: 0 23 05 / 97 80 55

E-Mail: behlau@westfaelisches-landestheater.de

Online-Buchung: siehe hier













Das Copyright für die Texte und Grafiken auf dieser Seite liegt beim Westfälischen Landestheater.