Engagements

aktuelle Shows
Les Misérables © by Stage Holding
Jesus Christ Superstar © by Oper Halle
Dracula, Plakat St. Gallen
Jesus Christ Superstar, Plakat Domfestspiele Erfurt

Les Misérables © by Cameron Mackintosh
Der Mann von La Mancha
Jesus Christ Superstar © by Theater Regensburg
Vom Geist der Weihnacht
Les Misérables © by Cameron Mackintosh Diana
The Scarlet Pimpernel © by Oper Halle

Jesus Christ Superstar
ChristO Scarlet Baden
Jesus Christ Superstar Ulm
Elisabeth, Spotlight Musicals Chess Evita
Jesus Christ Superstar Flensburg


Jekyll&Hyde

Children of Eden

Jesus Christ Superstar Darmstadt
Darmstadt


Les Mis Innsbruck

Innsbruck


Aida




Shylock




Konzerte My musical life





Walküre Darmstadt





Evita Neustrelitz





Jesus Christ Superstar Hof


2012/2014

Friedrich-Mythos und Tragoedie


2013/2014

Jesus Christ Superstar Baden

Baden


2012-2015

Dracula Pforzheim

2013-2015

Rocky Horror Show


WLT

2014

Der große Houdini


2014/2015

Chess Pforzheim

Pforzheim


2015

Rocky Horror Show Hof

Hof



2014/2015

Casanova Dessau




2015

Paradise of Pain Saarbrücken


2016

Einstein Hof

2015


Rocky Horror Show Saarbrücken
Saarbrücken

2015/2016


Chess Chemnitz
Chemnitz

2016


JCS Basel
Basel

2016


Evita Oldenburg
Oldenburg


2016/2017

Jekyll Hyde
Jekyll & Hyde
Greifswald/Stralsund

2017

Candide Pforzheim



2017

Shylock Pforzheim
Pforzheim
2017

Sternstunden 3

Sternstunden 3

2017

Dracula Nordhausen

Nordhausen


2017/2018

Oliver!




2018

Elegies



2019


Jesus Christ Vorpommern
Stralsund/Greifswald

2019


Jesus Christ Superstar Augsburg



Oliver!




Chris Murray als Fagin, Foto: Olaf Malzahn

Musical nach Charles Dickens’ »Oliver Twist«
Buch, Gesangstexte und Musik von Lionel Bart
Deutsch von Wilfried Steiner
Orchester-Arrangements von William David Brohn


Der Waisenjunge Oliver Twist fristet sein elendes Dasein in einem Armenhaus in der Nähe von London. Dort muss er zusammen mit vielen anderen Kindern harte Arbeit verrichten. Als Oliver es wagt, um eine Extraportion Essen zu bitten, gerät die Leiterin der Anstalt dermaßen in Rage, dass sie Oliver schnellstmöglich loswerden will. Sie überlässt ihn dem Kirchendiener Mr. Bumble, der ihn für drei Pfund an den Leichenbestatter Sowerberry verkauft. Sowerberry erhofft sich von Olivers kindlichbetrübtem Gesichtsausdruck neue Kundschaft und gute Geschäfte. Im Hause des Leichenbestatters ergeht es ihm noch schlimmer – nach erneuten Demütigungen ergreift Oliver die Flucht und landet schließlich in London. Dort begegnet er Artful Dodger, einem jungen Taschendieb, der ihn mit dem Hehler Fagin und seiner Diebesbande bekannt macht. Oliver wird von den Jungen aufgenommen und in die Kunst des Taschendiebstahls eingeführt. Gleich bei seinem ersten Coup geht etwas schief, und Oliver wird erwischt. Der Bestohlene ist Mr. Brownlow, ein gutmütiger, älterer Gentleman, der Oliver mitnimmt und in sein Haus bringt. Dort erfährt der Junge zum ersten Mal das Gefühl von Geborgenheit und Zuwendung. Doch Fagin und sein Komplize Bill versuchen, Oliver wieder in ihre Gewalt zu bringen …

Lionel Bart, ein Londoner Musical- und Songkomponist, landete mit der Musicaladaption von Charles Dickens’ erfolgreichstem Werk »Oliver Twist« seinen größten Erfolg. Nach der Uraufführung 1960 in London erlebte das Stück eine Serie von 2.600 Aufführungen, anschließend lief es knapp achthundert Mal am Broadway und wurde 1968 von Carol Reed verfilmt. Dickens’ Roman schildert die Not in den Londoner Armenvierteln, wo mittellose Bürger in gefängnisähnliche Arbeitshäuser abgeschoben wurden. Lionel Bart gelang mit seinem Musical »Oliver!« eine berührende wie mitreißende Schilderung von Olivers Abenteuern im Londoner Ganovenmilieu mit packender Musik, originellen Tanznummern und viel Humor.


Creative Team:

Musikalische Leitung: Adrian Pavlov
Regie: Wolf Widder
Austattung: Katja Lebelt
Choreographie: Harald Kratochwil




neuTermine:


Premiere: Freitag, 17. November 2017
Freitag, 24. November 2017

Freitag, 1. Dezember 2017
Freitag, 8. Dezember 2017
Donnerstag, 21. Dezember 2017

Sonntag, 14. Januar 2018, 16.00 Uhr
Sonntag, 21. Januar 2018, 18.00 Uhr
Samstag, 27. Januar 2018

Donnerstag, 22. Februar 2018

Sonntag, 4. März 2018, 16.00 Uhr

Freitag, 13. April 2018

Donnerstag, 3. Mai 2018
Samstag, 12. Mai 2018

Samstag, 9. Juni 2018


Spielzeit 2018/19:

Sonntag, 23. September 2018
Samstag, 29. September 2018

Sonntag, 21. Oktober 2018
Donnerstag, 25. Oktober 2018

Freitag, 23. November 2018

Mittwoch, 19. Dezember 2018
Samstag, 29. Dezember 2018

 




Kalender zur Planungshilfe
(Java Script)


 


Theater Lübeck
Theater Lübeck

Vorverkaufsbeginn für die ganze Spielzeit ist voraussichtlich Anfang Juli. Die Abendkassen im Theater öffnen eine Dreiviertelstunde vor Vorstellungsbeginn (dann kein Vorverkauf). Änderungen vorbehalten.

Theaterkasse Lübeck
Beckergrube 16
23552 Lübeck
Di – Fr 10 – 18.30 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr
Tel. 0451 / 399 600



Tickets online:

Ticketshop







Das Copyright für die Texte und Grafiken auf dieser Seite liegt beim Theater Lübeck.